Trockenverlege-System

  • Geschrieben am
  • 0

Glassteinwände im Trockenverlege-System werden ohne Mörtel oder Beton verlegt. Auf Maß vorgefertigte, wärmegedämmte Profile werden bauseits mit Ausgleichselementen in die Bauwerksöffnung gestellt und montiert. In diese Rahmenprofile können die Glassteine als Einzel- oder Blockelemente eingesetzt und je nach System kraftschlüssig verbunden werden, so dass die statische Festigkeit erreicht wird.

Glassteinwände im Trockenverlege-System werden ohne Mörtel oder Beton verlegt. Auf Maß vorgefertigte, wärmegedämmte Profile werden bauseits mit Ausgleichselementen in die Bauwerksöffnung gestellt und montiert. In diese Rahmenprofile können die Glassteine als Einzel- oder Blockelemente eingesetzt und je nach System kraftschlüssig verbunden werden, so dass die statische Festigkeit erreicht wird.

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder